Hätte, wäre, wenn….

Es stand unser erstes Ligaspiel in der Rückrunde gegen Rudersberg auf dem Programm. In der Hinrunde konnte ein 8:8 Unentschieden geholt werden. Darauf oder gar mehr erhofften wir uns zumal wir in Kaisersbach spielten und einen Heimvorteil hatten.

Leider konnte wir nach den drei Doppel nicht in Führung gehen was uns später zum Verhängniss wurde. Aber mal der Reihe nach!

Pit und Roland konnten ganz souverän unseren ersten Punkt im Doppel holen. Leider sah es bei den anderen Doppel eher mager aus. Also 1:2 nach den Doppel. Nun kamen Pit und Roland in den einzel dran und konnten Siege einfahren. Führung von 3:2. Nun war das Mittlere und Hintere Paarkreuz an der Reihe aber leider konnten Samuel, Stephan A, Günter und Stephan W. keine Siege einfahren was uns einen 3:6 Rückstand bescherte. Na ja, nun waren ja wieder Pit und Roland dran welche fast schon wie gewohnt ihre Spiele gewannen. Zudem kam das auch Samuel sein letztes Spiel gewann. Zwischenstand 6:6. Leider konnte daraufhin kein Spiel mehr gewonnen werden und mussten Rudersberg zu ihrem Sieg gegen uns gratulieren. *Herzlichen Glückwunsch*

Fazit: Wenn wir ein zweites Doppel gewonnen hätten wären wir am Ende in das Schlussdoppel gekommen und hätten sicherlich mit Pit und Roland ein Unentschieden geholt. So müssen wir auf die neue Saison warten um verstärkt und mal in Bestbesetzung in die Revenge zu gehen. Tja, hätte, wäre, wenn….

 

2.Herren – TSV Rudersberg II
Paarung Heim Gast 1 2 3 4 5 Sätze Spiele
D1-D2 Fetzer, Hanspeter
Wahl, Roland
Widerspan, Daniel
Weber, Hansfrieder
13:11 11:4 11:5 3:0 1:0
D2-D1 Kuhn, Samuel
Wahl, Stephan
Lutz, Jürgen
Wallisser, Klaus
5:11 5:11 8:11 0:3 0:1
D3-D3 Arnold, Stephan
Wohlfarth, Günter
Häfner, Marc
Kaiser, Daniel
7:11 10:12 11:2 3:11 1:3 0:1
1-2 Fetzer, Hanspeter Wallisser, Klaus 10:12 11:2 5:11 11:8 11:4 3:2 1:0
2-1 Wahl, Roland Lutz, Jürgen 11:3 11:8 11:9 3:0 1:0
3-4 Kuhn, Samuel Häfner, Marc 9:11 11:5 6:11 11:13 1:3 0:1
4-3 Arnold, Stephan Widerspan, Daniel 9:11 12:10 8:11 8:11 1:3 0:1
5-6 Wohlfarth, Günter Kaiser, Daniel 9:11 8:11 9:11 0:3 0:1
6-5 Wahl, Stephan Weber, Hansfrieder 11:8 5:11 9:11 3:11 1:3 0:1
1-1 Fetzer, Hanspeter Lutz, Jürgen 11:3 9:11 11:5 11:4 3:1 1:0
2-2 Wahl, Roland Wallisser, Klaus 11:4 11:2 11:3 3:0 1:0
3-3 Kuhn, Samuel Widerspan, Daniel 8:11 6:11 11:8 11:6 12:10 3:2 1:0
4-4 Arnold, Stephan Häfner, Marc 8:11 10:12 6:11 0:3 0:1
5-5 Wohlfarth, Günter Weber, Hansfrieder 6:11 2:11 5:11 0:3 0:1
6-6 Wahl, Stephan Kaiser, Daniel 9:11 11:9 8:11 5:11 1:3 0:1
Bälle:0:297 0:27 0:9

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.